Dienstag, 9. Dezember 2014

Genießt die Zeit ...

Nun ist auch schon wieder der 2. Advent vorbei 
- Mensch, die Zeit rennt wirklich!
Früher konnte es doch nicht schnell genug gehen und die Warterei bis Weihnachten kam einem soooo lang vor. 
Heute - scheinen die Tage nur so zu rennen ... und eh man sich versieht ist auch schon Heiligabend.

Aber bis dahin haben wir ja noch ein paar Tage Zeit - und evtl. gelingt es uns diese Zeit etwas auszubremsen ....
~ Mit Kerzenschein 
~  einem schönen Schmöker 
~  kreativen Bastelstunden 
~ und dem Schreiben der diesjährigen Weihnachtspost ... 

~*~
~*~

Wie genießt Ihr die Zeit?

Eure Nicole

Kommentare:

  1. Plätzchenduft und Kerzenschein, das gehört zur Adventszeit einfach dazu und ein leckerer Punsch :)
    Deine Deko's sind wunderschön Nicole.

    viele liebe Grüße
    Dunja

    AntwortenLöschen
  2. Anonym9.12.14

    Für mich gehört auch Plätzchenduft und ein leckerer Punsch (auch gerne ohne Umdrehungen) dazu ...
    genau wie Kerzenschein, eine tolle Weihachtsgeschichte und gemütliche Stunden auf dem Sofa mit Weihnachtsmusik.
    Deine Karte ist übrigens besonders schön mit dem Weihnachtsmann.

    Viele Grüße
    von Ela

    AntwortenLöschen
  3. Seit gestern habe ich nun auch Marktferien!!! Freue mich!
    Allerdings muss ich noch bis 23.12. arbeiten. Aber das ist okay.
    Ich werde jetzt auch endlich Weihnachtskarten basteln und schreiben.
    Außerdem anderweitig ein wenig kreativ sein,
    ein paar Geschenke besorgen,
    die Ruhe genießen,
    klettern,
    .....

    Ich habe übrigens auch so eine schöne Schneeflocke von dir.
    Sie hängt seit zwei Wochen an einem Ast. Ich finde sie sooo schön.
    Ich hatte sie mal aus einem Wanderpaket entnommen.
    Bin so fasziniert von dieser wahnsinnig feinen Arbeit!

    Genieße noch ein wenig die Adventszeit
    und sei lieb gegrüßt von

    Biene

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Nicole,
    das ist aber eine tolle Karte. So ein schöner nostalgischer
    Nikolaus! Ja und die Tage bis Weihnachten rennen dahin - und
    ich hab immer noch kein einziges Geschenk, aber am Wochenende
    gehts los :-)
    Glg Christiane

    AntwortenLöschen
  5. Zum Beispiel mit einem freien Wochenende im Nachbarland. Mit gemeinsamen Plätzchen verzieren, die sich dann am Nikolaustag fein verpackt in den Stiefeln wiederfanden.

    Fröhliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen